Rollrasen verlegen

Rollrasen wird auf großen Flächen angebaut und ist im Normalfall 12 bis 14 Monate alt, ehe er geerntet wird. So entsteht ein dickes Wurzelpaket, wodurch der Rollrasen direkt anwächst, sobald er verlegt wird. Das produzieren einer kompakten Rolle macht den Transport und das verlegen des Rollrasens leichter.
Rollrasen können Sie von etwa Mitte März bis Ende September verlegen. Innerhalb weniger Stunden einen gut aussehenden durchgängigen Rasen im Garten zu haben - davon träumen viele Hobbygärtner. Will man einen neuen Rasen anlegen, dauert das meist eine ganze Zeit, bis man eine richtige Rasenfläche hat. Mit Rollrasen geht das deutlich schneller.

      
           
                 
          
             
                   
           
Außenanlagen, Gestaltung, Pflasterarbeiten, Mauerarbeiten, Treppenbau, Terrassenbau, Zaunbau, Baggerarbeiten, Erdarbeiten, Naturstein, Gabionenbau, Rollrasen verlegen, Verbessern und pflegen, Gartengestaltung, Rasenmähen, Vertikutieren, Rasen, Beetpflege, Hecken schneiden, Gartenabfallentsorgung, Grünschnitt, Gartenpflege, Bepflanzungen, Baumfällung